Regionalverband

Beziehen Sie immer noch "Egalstrom?" Das muss nicht sein! Der BUND bietet jetzt Regionalstrom an - aus regenerativen Quellen und Gaskraftwerken mit Kraft-Wärme-Kopplung und nicht wesentlich teurer als "Egalstrom"!

Und das regionale Schmankerl: 1 Cent pro Kilowattstunde geht in einen Fördertopf, aus dem umweltfreundliche Stromerzeugungsanlagen in der Region gefördert werden.

Auf der Seite
www.bund-regionalstrom.de
können Sie
- Ihre Jahresstromkosten mit BUND-Regionalstrom ausrechnen lassen
- einen Regionalstromvertrag anfordern
- Antworten auf weitere Fragen finden.

Einen BUND-Regionalstromvertrag bekommen Sie selbstverständlich auch bei der BUND-Regionalgeschäftsstelle.





Aktiv werden
Mitarbeit beim BUND
BUND-Mitglied werden!
Regionalstrom statt Atomstrom
   Impressum zum Seitenanfang   
Content-Management-System by www.mediadreams.org and www.dayone.de