Regionalverband

EnerGeno - Neue Energie für Alle

Aus dem Aktionsbündnis Energiewende Heilbronn entstand die Idee, eine von den großen Stromkonzernen unabhängige Bürgerenergiegenossenschaft zur Förderung erneuerbarer Energien zu gründen. Am 06. März 2010 konnte die EnerGeno Heilbronn-Franken - neue Energie für alle gegründet werden. Der BUND-Regionalverband unterstützte dieses Projekt von Beginn an und ist durch die Vorsitzende im Aufsichtsrat der EnerGeno vertreten. Der BUND ist mit einem Betrag von 5000 € aus Regionalstrom-Fördermitteln an der Genossenschaft beteiligt.

Am 04. Juli 2010 wurden die ersten vier Photovoltaikanlagen der EnerGeno eingeweiht - drei davon auf Dächern von evangelischen Kirchengemeinden, die vierte auf einem privaten Dach.


Wenn Sie Geld übrig haben und sicher sein wollen, dass es nicht für Waffen, Atomkraftwerke, Großchemie oder Flächenversiegelung arbeitet, beteiligen Sie sich mit einem Beitrag ab 100 Euro an der EnerGeno - Neue Energie für alle. Dort werden mit Ihrem Geld Anlagen zur Gewinnung erneuerbarer Energien gebaut, zunächst Photovoltaikanlagen. Es bringt keine Traumzinsen, aber einen vernünftigen, ziemlich sicheren Ertrag. Info:

www.eghf.de


Aktuell
Mitglieder-Werbeaktion
Termine
Presse
Aktionen
Projekte
Bündnis Energiewende Heilbronn
Initiative Bürgerbeteiligung Bad Friedrichshall-Kochendorf
Natur hautnah - in einer Welt
Weltgarten
Nützliche Infos
Aus den Ortsverbänden
Nachruf Gudrun Frank
   Impressum zum Seitenanfang   
Content-Management-System by www.mediadreams.org and www.dayone.de