Regionalverband

Bericht vom monatlichen Stammtisch des BUND OV Eberstadt im April 2013

Zu einer regen Diskussion fanden sich am Freitag, 5.4., etliche Aktive zum Stammtisch des BUND-Ortsvereins ein. Es gab Informationen vom letzten Treffen der Eberstädter Windrad-Initiative. Eine Wanderung zur Sonnenwendfeier auf dem Steinknickle muss vorbereitet werden. Die Betreuer der Kindergruppe „Wildkatzen“ und der Jugendgruppe „BuJu“ berichteten ausführlich über ihre Arbeit. Die Vorbereitung des „Grünen Klassenzimmers“ auf der Hirschbergwiese, welches die Eberstädter Grundschulkinder besuchen sollen, läuft auf Hochtouren. Ein anderes Projekt ist ein neues Insektenhotel, das Wildkatzen und Senioren gemeinsam gestalten wollen. Der Vorschlag Wolfgang Lüftners zur Variante „E-Plus“ beim Ausbau der A6, der erhebliche Vorteile für Eberstadt brächte und bei dem 3 km Autobahnfläche der Natur zurückgegeben werden könnten, wurde engagiert diskutiert. Angesichts der bevorstehenden Krötenwanderung und etlicher anstehender Pflegemaßnahmen auf der Hirschbergwiese werden Arbeitsdienste angesetzt, bei denen auch die Aufstiegshilfen für die Amphibien in den Regenrückhaltebecken in Stand zu setzen sind.

U. Hanff, Schriftführer


Aktuell
Mitglieder-Werbeaktion
Termine
Presse
Aktionen
Projekte
Bündnis Energiewende Heilbronn
Initiative Bürgerbeteiligung Bad Friedrichshall-Kochendorf
Natur hautnah - in einer Welt
Weltgarten
Nützliche Infos
Aus den Ortsverbänden
Nachruf Gudrun Frank
   Impressum zum Seitenanfang   
Content-Management-System by www.mediadreams.org and www.dayone.de