Regionalverband

Trockenmauerbau auf dem Landesgartenschaugelände Bad Rappenau

Am 08. April bauten BUND-Aktive zusammen mit Schülern der Heinrich-von-Kleist-Realschule Heilbronn-Böckingen auf dem Gelände der Landesgartenschau 2008 eine Trockenmauer. Das Mäuerchen wurde stilecht in der Technik errichtet, die die württembergischen Weingärtner während der letzten 800 Jahre entwickelt haben - mit Anlauf und Hintergemäuer. Bis zur Fertigstellung zeigte die halbfertige Mauer den Gartenschau-Besuchern die Bauweise und das offene Hintergemäuer.


Albert Nagel, "Capo" Gottfried May-Stürmer und Kim Köhler vom BUND, Fabian Damaschke, Tim und Peter Heckmann von der H.-v.-Kleist-Realschule. Foto: Gudrun Frank


Am 24. Mai wurde die Mauer bei einem Trockenmauerbaukurs auf der Landesgartenschau Bad Rappenau im Rahmen des Projekts Natur hautnah - in einer Welt fertiggestellt. Über 10 Teilnehmer wirkten tatkräftig mit und verbesserten ihre Fähigkeiten in der Kunst des Trockenmauerbaus.

Viele Besucher der Landesgartenschau blieben stehen, stellten Fragen zur Technik und nahmen Anregungen mit.


Hier sind ein paar Bilder. Sie lassen sich durch Anklicken vergrößern:

Wer will fleißige Handwerker sehn...
Wer will fleißige Handwerker sehn...
  ...der muss auf die Landesgartenschau gehn
...der muss auf die Landesgartenschau gehn
  Am wichtigsten: Das Hintergemäuer
Am wichtigsten: Das Hintergemäuer
 


    <i>Fotos: Elke Grözinger, Dipl.-Geogr., Sachsenheim</i>
Fotos: Elke Grözinger, Dipl.-Geogr., Sachsenheim
 


Und hier steht, wie's geht

Der Trockenmauerbaukurs ist Bestandteil unseres Projekts "Natur hautnah - in einer Welt"

Unser Projekt "Natur hautnah in einer Welt" ist Projekt der Weltdekade 2008-09 "Bildung für nachhaltige Entwicklung"

Gefördert von der




Aktuell
Mitglieder-Werbeaktion
Termine
Presse
Aktionen
Projekte
Bündnis Energiewende Heilbronn
Initiative Bürgerbeteiligung Bad Friedrichshall-Kochendorf
Natur hautnah - in einer Welt
Weltgarten
Nützliche Infos
Aus den Ortsverbänden
Nachruf Gudrun Frank
   Impressum zum Seitenanfang   
Content-Management-System by www.mediadreams.org and www.dayone.de