Regionalverband

Alte Bilder

Haben Sie Bilder aus der Geschichte des BUND-Regionalverbands Heilbronn-Franken? Wir veröffentlichen sie gern auf unserer Internet-Seite!

Senden Sie uns Bilder möglichst als .jpg-Dateien oder als Papierabzüge.


BUND-Landesarbeitskreis Landwirtschaft und Flurbereinigung

1982 richtete der BUND-Landesverband Baden-Württemberg einen Landesarbeitskreis Flurbereinigung ein und beauftragte Heinrich Schneider mit der Leitung. Ab 1984 betreute RGF Gottfried May-Stürmer den Arbeitskreis. 1987 wurde das Tätigkeitsgebiete erweitert und der Arbeitskreis in "Landwirtschaft und Flurbereinigung" umbenannt. Er traf sich regelmäßig an Freitagnachmittagen im Umweltzentrum Stuttgart. Das Foto stammt ungefähr aus dem Jahr 1990.

    LAK-Sitzung in Stuttgart. Links G. May-Stürmer, rechts H. Schneider
LAK-Sitzung in Stuttgart. Links G. May-Stürmer, rechts H. Schneider
     


Nitratanalysen

1988 begann der BUND, im Rahmen des Projekts "Umweltschutz durch bewusstes Verbraucherverhalten", den Nitratgehalt von Kartoffel- und Gemüseproben zu bestimmen. Hier ist eine Messreihe an Kartoffeln dargestellt.

         


Baumfrevel im Kohlpfad

An Frühlingsnachmittag begann ein Bagger, im Heilbronner Baugebiet "Kohpfad II" Bäume zu fällen, die als öffentliche Grünfläche geschützt waren. Kinder, die dort regelmäßig spielten, wurden darauf aufmerksam und schlugen Alarm. Durch Intervention des BUND konnten wenigstens ein paar Bäume gerettet werden.

Ein Nussbaum, der mit dem Bagger "gefällt" wurde
Ein Nussbaum, der mit dem Bagger "gefällt" wurde
  Bagger auf dem ehemaligen Abenteuerspielplatz
Bagger auf dem ehemaligen Abenteuerspielplatz
     


Über uns
Vorstand
Geschäftsstelle
Ortsverbände
Umweltzentrum Schwäbisch Hall
BUNDjugend
Kindergruppen
Geschichte
Ältere Aktionen
Unsere Nachbarn
Landesverband
Links
   Impressum zum Seitenanfang   
Content-Management-System by www.mediadreams.org and www.dayone.de