Regionalverband

Kopfweiden schneiden in Heilbronn

Am 2. Februar trafen sich wieder 5 Erwachsene und 4 Kinder zum Weiden schneiden auf dem BUND-Grundstück im Köpfertal. Der Himmel konnte sich nicht zwischen Spätwinter und Vorfrühling entscheiden und brachte vorgezogenes Aprilwetter, aber von oben blieb es weitgehend trocken. Der feuchte Boden war günstig zum Nachstecken von Weiden am Rand des Grundstücks und als Ersatz für abgestorbene Exemplare. In gut 2 Stunden waren die Weiden geschnitten und die Teilnehmer mit Weidenruten zum Flechten, für den Garten und zum Anheften von Weinreben versorgt.

Über uns
Vorstand
Geschäftsstelle
Ortsverbände
Umweltzentrum Schwäbisch Hall
BUNDjugend
Kindergruppen
Geschichte
Ältere Aktionen
Unsere Nachbarn
Landesverband
Links
   Impressum zum Seitenanfang   
Content-Management-System by www.mediadreams.org and www.dayone.de