Regionalverband

Abschalttour Neckarwestheim




Am Sonntag, 19.10.2008 trafen sich an die 100 Atomkraftgegner am Bahnhof Kirchheim zu einer Abschalttour zum Atomkraftwerk Neckarwesteheim.

Die Abschalt-Tour ist ein öffentlicher Spaziergang mit Stationen, an denen über die Gefahren von Uranabbau, Betrieb von Atomkraftwerken und die Atommüllproblematik informiert wird. Am Kraftwerk angekommen, schalteten die Teilnehmer symbolisch den Block Neckarwestheim I ab.

Hier sind ein paar Fotos von der Aktion - sie lassen sich durch Anklicken vergrößern:


     


Aufgerufen hatte der Bund der Bürgerinitiativen Mittlerer Neckar (BBMN).

Hier sind die Pressemitteilung des BBMN und der Artikel der Heilbronner Stimme zum Herunterladen:


Download     PM Abschalttour (word)

Download     Längere Laufzeit für AKW alarmiert Atomkraftgegner

Über uns
Vorstand
Geschäftsstelle
Ortsverbände
Umweltzentrum Schwäbisch Hall
BUNDjugend
Kindergruppen
Geschichte
Ältere Aktionen
Unsere Nachbarn
Landesverband
Links
   Impressum zum Seitenanfang   
Content-Management-System by www.mediadreams.org and www.dayone.de