Regionalverband




Montag, 05. Oktober 2009, 18:00
von der FDP-Geschäftsstelle, Klarastraße, zur CDU-Geschäftsstelle, Badstraße, Heilbronn





Am Tag, an dem der Regen kam, folgten 38 Teilnehmer dem Aufruf von BUND und Aktionsbündnis Energiewende Heilbronn zur Aktion „Wir laufen uns warm – für den Widerstand“, einer Demonstration von der FDP- zur CDU-Geschäftsstelle Heilbronn.

Zum Beginn der Koalitionsvereinbarungen fanden in ganz Deutschland derartige Aktionen statt, die größte in Berlin am Ort des Geschehens mit rund 1500 Teilnehmern.


Franz Wagner vom Aktionsbündnis Energiewende ging in einer kurzen Ansprache auf die jüngsten Aussagen zur Atompolitik ein. „Inzwischen weiß doch jeder in der der schwarz-gelben Mannschaft, dass eine ‚Nach mir die Sintflut’- Politik zum Atommüll beim Bürger nicht mehr gut ankommt“, rief er und erklärte „Wir schauen den Verhandlern auf die Finger und planen unsern Widerstand.“

Am Ende der Ansprache grüßten die Teilnehmer lautstark alle andere Städte mit Warmlaufaktionen und liefen dann in guter Stimmung, mit Transparenten und vielen Plakaten durch die Fußgängerzone und am Neckar entlang bis zur Geschäftstelle der CDU. Aus dem vorgesehenen Jogging wurde wegen der vielen Regenschirme und Anoraks nichts, dafür sorgten zwei schwarz-gelbe „Atommüll“-Fässer für Geräusch und Aufmerksamkeit

Unterwegs kamen dem Zug freundliches Hallo und Antiatom-Rufe von der Montagsdemo gegen Hartz IV und Agenda 2010 auf dem Kiliansplatz entgegen. Vor der CDU-Geschäftsstelle wurde die Demonstration mit einem weiteren Redebeitrag abgeschlossen. Die Teilnehmer waren sich einig: „Wir kommen wieder!“

Der alte und neue FDP-Bundestagsabgeordnete Michael Link nahm sich Zeit für ein Gespräch mit den Demonstrationsteilnehmern und hörte sich ihre Standpunkte an. Zusagen machte er erwartungsgemäß nicht, schlug aber ein Gespräch nach den Koalitionsverhandlungen vor.



Fotos: Michael Knoll



Die Heilbronner Stimme brachte am Samstag darauf eine Kurzmeldung. Am Freitag lautete die Überschrift in der online-Stimme noch
Atomkraftgegner demonstrieren in Heilbronn, in der Druckausgabe vom Samstag hieß sie dann Link spricht mit Atomgegnern. Hier ist der Artikel:


Download     HSt Atomkraftgegener demonstrieren in Heilbronn

Über uns
Vorstand
Geschäftsstelle
Ortsverbände
Umweltzentrum Schwäbisch Hall
BUNDjugend
Kindergruppen
Geschichte
Ältere Aktionen
Unsere Nachbarn
Landesverband
Links
   Impressum zum Seitenanfang   
Content-Management-System by www.mediadreams.org and www.dayone.de