Solarstrom Botschafter
gesucht für
Seminar über Solarstromanlagen

Mit dieser Internetseite möchte ich Besitzer von Solarstromanlagen anregen, Nachbarn mit einem Seminar über die Technik und die Vorteile von Solarstromanlagen zu informieren.
Solarstromanlagen sind ein fester Bestandteil der Energiewende, zusammen mit Windkraftanlagen und Energiespeichern. Nur wenn diese Technologien fossile Energieträger und Atomkraftwerke bis 2040 vollständig ablösen, kann ein lebensgefährlicher Klimawandel auf der Erde verhindert werden.

Ziele:
- Eine Solarstromanlage mit Batteriespeicher für jedes Wohngebäude (~5...12 kWp pro Familie/Mietpartei)
- Eine Solarstromanlage mit Batteriespeicher für jedes der 15 Mio. Einfamilienhäuser in Deutschland
- Mehr Netto-Nullenergiegebäude, die mindestens so viele kWh Solarstrom im Jahr erzeugen, wie sie (gegebenenfalls mit Wärmepumpenheizung) verbrauchen.
- Jede weitere Solarstromanlage unterstützt die Energiewende und reduziert die Notwendigkeit Strom mit Kohle- und Atomkraftwerken zu erzeugen.
- Jede Wärmepumpenheizung mit Ökostromversorgung hilft den Öl- und Gasverbrauch in Gebäuden zu reduzieren oder ganz vermeiden.

Eine lesenswerte Referenz hierzu ist die Studie zur Sektorkopplung von Prof. Quaschning [1].

Das Solarstromseminar
- Dauert erfahrungsgemäß etwa 3 Stunden und setzt sich wie folgt zusammen:
_2x 1 Stunde Vortrag, 15 Minuten Pause, Fragen ~45 Minuten
- Den Power Point Foliensatz und die Excel-Tabellen gibt es unten unter der Bedingung,
- dass das Seminar kostenlos angeboten wird.
- Bitte ergänzen Sie gegebenenfalls die Folien zum Solarstromseminar und die Excel Tabellen
_mit eigenen Bildern
- und Zahlen zum Betrieb, denn eigene Zahlen kann man in der Regel besser erklären.
- Die Power Point Folien enthalten auch Bilder von Dritten. Diese dürfen ausschließlich für
- Informationsveranstaltungen verwendet werden, die für Teilnehmer kostenlos sind.
_Alle Bilder in diesen Power Point Folien dürfen nicht kommerziell verwendet werden.
- Es ist praktisch, wenn Sie das Seminar in einem Gebäude mit Solarstromanlage abhalten
_und die Anlage besichtigt werden kann.
- Falls vorhanden sollte ein kleines Solarmodul als Anschauungsobjekt den Vortrag ergänzen
_und zum Beispiel in das Kapitel Technik und die nachfolgende Pause eingebaut werden.

Um dieses Seminar zu verbessern, freue ich mich über Vorschläge.
Ich bitte darum, mir diese als Moderator für dieses Seminar per Email zu schicken.
Bitte schicken Sie mir auch gerne Fotos von Gebäuden und Komponenten, die in diesem Seminar verwendet werden dürfen.

Power Point Seminar Folien 2019 (14 MB)
Excel Datei zur Wirtschaftlichkeitsberechnung, 21 Jahre Betrieb, Option 1
Excel Datei zur Wirtschaftlichkeitsberechnung, 31 Jahre Betrieb, Option 2

Ulrich Böke
Email: ulrich.barbara.boeke(at)t-online.de

Weitere Informationen
[1] https://www.volker-quaschning.de/publis/studien/sektorkopplung/index.php