Diese Seite ausdrucken

Umweltgeschichte & Regionalgeschichte in Südbaden, Elsass, Nordschweiz und am Oberrhein


Regionalgeschichte mit dem Schwerpunkt Umweltgeschichte in Südbaden, Elsass, Nordschweiz und am Oberrhein



Erfolge und Niederlagen, Fortschritte wie unverändert negative Entwicklungen
bestimmen das Bild der regionalen Umweltgeschichte im Dreyeckland: Da ist das alte badische Waldgesetz und die Besetzungen der AKW-Bauplätze in Wyhl, Gerstheim und Kaiseraugst, der Bugginger Genacker, der Widerstand gegen die Schwarzwaldautobahn, den Giftmüllofen Kehl und die Flachglasfabrik in Hombourg, der BUND-Erfolg gegen die Rheinverschmutzung durch die Usine Kaysersberg und viele wichtige, nicht so spektakuläre Aktionen. Damit die regionale Umweltgeschichte nicht in Vergessenheit gerät, beginnen wir jetzt mit dem Zusammentragen von Informationen.

Hier weiter lesen























Richtig wichtig! Ihnen gefällt diese Seite? Legen Sie doch einen Link:
<a href="http://vorort.bund.net/suedlicher-oberrhein/regionalgeschichte-umweltgeschichte-baden-elsass.html">Umweltgeschichte & Regionalgeschichte in Südbaden, Elsass, Nordschweiz und am Oberrhein </a>

Weitersagen
Delicious Twitter Facebook StudiVZ

Dieser Artikel wurde 3112 mal gelesen und am 29.6.2013 zuletzt geändert.